Oberentfelden

Applaus und Medaillen für junge Turner in Oberentfelden

Ob am Reck, am Barren, auf dem Boden oder an den Ringen: Alle waren sie höchst konzentriert bei der Sache, die jungen Turnerinnen und Turner, die am Sonntag an der 6. Verbandsmeisterschaft im Einzelgeräteturnen vor die Kampfrichter traten.

Für den Wettkampf in der Oberentfelder Sporthalle hatten sich die Turner bereits am 22. September am Herbstcup in Gränichen qualifiziert. Von 9 Uhr bis 17 Uhr herrschte gestern ein ständiges Kommen und Gehen an den Turngeräten, immer wieder begleitet vom Applaus der Zuschauer auf der Tribüne.

Zur Mittagszeit wurden dann die ersten Medaillen und Auszeichnungen verliehen. Highlights der Verbandsmeisterschaft waren schliesslich, wie in den Jahren zuvor, die Gerätefinals.

Meistgesehen

Artboard 1