Aarau
Am Schminktisch wurde es möglich: Kinder wurden am Telli-Fest zu Tieren

Kinder und Erwachsene feierten am Samstag vor dem Einkaufscenter in Aarau ein grosses Fest. Verschiedene Aktivitäten lockten die Gäste an und begeisterten Gross und Klein.

Drucken
Teilen
Volle Konzentration beim Schminken. SFU

Volle Konzentration beim Schminken. SFU

Sonja Furter

Das Telli-Fest vom Samstag vor dem gleichnamigen Einkaufscenter und begeisterte Jung und Alt.

Auf dem Festgelände begegneten die Besucher plötzlich ganz verschiedenen Tieren. Nur: Die Tiervisagen waren lediglich auf die Gesichter der Kinder aufgeschminkt. Wer kein Tier darstellen wollte, konnte sich auch ein Muster auf das Gesicht oder die Hände zeichnen lassen oder sich für einen Tag in eine Prinzessin verwandeln. Kein Wunder, standen die Mütter mit ihren Kindern Schlange vor dem Schminktisch.

Es warteten aber auch Büchsenwerfen, eine Mohrenkopfmaschine, Perlenketten basteln und ein Parcours mit Belohnung auf die Kinder. Ganz besonders begeisterte das Solo-Trampolin, auf dem viele Kinder nach den ersten unsicheren Hüpfern regelrechte Kunststücke wie Rückwärtssaltos vollführten. (sfu)

Aktuelle Nachrichten