Am Donnerstagmorgen ist es auf einer Kreuzung in Unterentfelden zu einem leichten Unfall gekommen. Ein schwarzer Mercedes touchierte um 10.45 Uhr einen roten Audi an dessen Front und beschädigte diesen leicht. Der Unfall ereignete sich auf der Hauptstrasse/Einmündung Erlifeldstrasse, wie die Kantonspolizei Aargau mitteilt.

Der Mercedes-Fahrer, mutmasslich ein älterer Herr mit grauen Haaren, hielt nach dem Unfall nicht an. Er fuhr Richtung Unterentfelden davon. Der Audi-Fahrer erstattete am Freitag Anzeige.

Die Kantonspolizei Aargau (Tel. 062 836 55 55) sucht Zeugen.

Aktuelle Polizeibilder:

(mwa)