Der neu gewählte Aarauer Stadtpräsident Hanspeter Hilfiker (FDP) machte 3289 Stimmen, Daniel Siegenthaler (SP) 3145. Das sind nicht einmal 150 Stimmen Differenz.

Auch bei der Vizeammannwahl war die Entscheidung extrem knapp: Werner Schib (CVP) erhielt 3167 Stimmen, Hanspeter Thür (Grüne) 3143.

Die Stimmbeteiligung lag bei 46.4 Prozent.

«Was das jetzt genau bedeutet, das zeigt sich erst mit der Arbeit»

«Was das jetzt genau bedeutet, das zeigt sich erst mit der Arbeit»

Hanspeter Hilfiker, frisch gewählter Aarauer Stadtpräsident, im Wahlfeier-Taumel. Verlierer Daniel Siegenthaler (SP) ist enttäuscht und hat eine Vermutung, weshalb er im zweiten Wahlgang dem FDP-Stadtrat unterlegen ist.