Aarau
Aaraus herbstlicher Höhepunkt lockt heute Sonntag nochmals

Seit Donnerstag und noch heute Sonntag erfüllt ein kunterbuntes Markttreiben die Grabenallee und die halbe Altstadt von Aarau. Der MAG Markt Aarauer Gewerbetreibender ist der herbstliche Höhepunkt im Kalender der Kantonshauptstadt. Seit 76 Jahren.

Drucken
Teilen
Marktstand am MAG.

Marktstand am MAG.

1937, während der Weltwirtschaftskrise, griffen die einheimischen Gewerbetreibenden und Handwerker, statt zu jammern, zur Selbsthilfe.

Die verloren gegangene Landkundschaft wollte man wieder in die Stadt bringen – mit einer Messe, verbunden mit einem Obstmarkt und einem Oktoberfest. Der MAG war geboren.

Das Konzept mit der Mischung aus geschäftlichem Markttreiben und gesellschaftlichem Volksfest hat sich bewährt – bis heute.

Formaggini vom Italiener, Chinesische Spezialitäten aus dem Wok, das Raclette vom Käser und die Suppe mit Spatz in der Gamelle – der MAG ist vor allem ein kulinarisches Vergnügen, das übrigens auch Papa Moll geniesst.

Die von Edith Oppenheim-Jonas geschaffene Comic-Figur wirbt für Bad Zurzach und seine Therme. (HR/Kel)

Aktuelle Nachrichten