Suhr
32-Jähriger verunfallt und zieht sich Verletzungen im Gesicht zu

Ein 32-jähriger Schweizer kam am Montagmorgen, 24. Oktober, kurz nach 07.30 Uhr mit seinem Velo in Suhr zu Fall. Dabei zog er sich mittelschwere Verletzungen zu.

Merken
Drucken
Teilen
Ein 32-jähriger Velofahrer kam am Montagmorgen zu Fall und zog sich mittelschwere Verletzungen zu. (Symbolbild)

Ein 32-jähriger Velofahrer kam am Montagmorgen zu Fall und zog sich mittelschwere Verletzungen zu. (Symbolbild)

An der Obere Dorfstrasse in Suhr verunfallte der Velofahrer. Er zog sich gemäss der Kapo Aargau mittelschwere Gesichtsverletzungen zu. Mit der Amublanz wurde er ins Spital gefahren.

Der Unfallhergang wird noch abgeklärt – Hinweise auf eine Kollision mit einem anderen Verkehrsteilnehmer bestehen jedoch keine.

Allfällige Augenzeugen, die den Hergang beobachten konnten, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei zu melden: 062 836 55 55