Bachfischet
1600 Haselruten für den Aarauer Bachfischet

Grosseinsatz für den Aarauer Forstwart Andreas Oehrli und den 3.-Jahr-Lehrling Tobias Zingg. Zusammen mit einer Praktikantin und einem Schnupper-Lehrling bereiten sie die Haselruten für den traditionellen Aarauer Bachfischet vom nächsten Freitag vor.

Merken
Drucken
Teilen
Haselruten-Schneiden für Bachfischet

Haselruten-Schneiden für Bachfischet

Toni Widmer

Dafür werden aus einer eigens dafür angelegten, rund 25 Aren grossen Plantage oberhalb der WSB-Haltestelle Distelberg 1600 Haselruten geschlagen, gerüstet und für die jeweiligen Kindergarten- und Schulklassen fein säuberlich abgezählt. Auch für die Verteilung in die Schulen und Kindergärten ist das Forstamt zuständig. (to)