Aarburg
87-Jährige will Adventskerze anzünden - da gerät Tischtuch in Brand

In Aarburg fing am Abend eine Tischdecke Feuer, als eine betagte Frau ein paar Kerzen eines Adventskranzes anzünden wollte. Wegen Verdachts auf Rauchvergiftung wurde sie ins Spital eingeliefert.

Drucken
Teilen

Eine 87-jährige Frau wollte am Montagabend gegen 17.20 Uhr einige Kerzen eines Adventskranzes anzünden. Dabei fing die Tischdecke Feuer. Die Feuerwehr Aarburg konnte den Brand, der nur ein Zimmer betraf, rasch löschen.

Die betagte Bewohnerin wurde wegen Verdachts auf Rauchgasvergiftung zur Kontrolle ins Spital eingeliefert.

Aktuelle Nachrichten