Villmergen
27-Jährige wird geblendet und prallt in SBB-Unterführung

Weil die Fahrerin von einem entgegenkommenden Fahrzeug geblendet wird, bremst sie ab und zieht nach rechts – ein fataler Entscheid.

Drucken
Teilen
Lenker geblendet - Fahrzeug überschlägt sich

Lenker geblendet - Fahrzeug überschlägt sich

Zur Verfügung gestellt

Kurz nach vier Uhr am Freitagmorgen fährt die 27-jährige Frau auf der Anglikerstrasse Richtung Anglikon, als sie von einem entgegenkommenden Fahrzeug geblendet wird. Gemäss Angaben der Kantonspolizei Aargau bremst sie ab und weicht nach rechts aus. Dabei kollidiert sie mit der SBB-Unterführung. Das rechte Rad des Fahrzeugs wird abgerissen, die Lenkerin bleibt unverletzt.

Die Mobile Einsatzpolizei in Schafisheim sucht Zeugen. Hinweise unter 062 886 88 88.