"Ich habe mich heute besser gefühlt als am ersten Tag, das ist positiv", sagte der 26-Jährige nach seinem 84-minütigen Auftritt. "Ich habe zwar an manchen Tagen immer noch Schmerzen im Knie, aber wir hoffen und denken, dass das jetzt von Woche zu Woche besser wird."

Wegen einer Knieverletzung hatte Nadal seit Juni 2012 insgesamt mehr als sieben Monate pausieren müssen. Im Kampf um den Finaleinzug trifft Nadal nun auf den Franzosen Jeremy Chardy.