Fedcup

Bencic und Bacsinszky siegen: Schweizer Fedcup-Team führt 2:0

Die Schweiz führt im Auf-/Abstiegs-Playoff der Weltgruppe II nach dem ersten Tag gegen Brasilien 2:0. Belinda Bencic und Timea Bacsinszky gewinnen ihre beiden Einzel jeweils in zwei Sätzen.
Aktualisiert am 19.04.14, um 22:31
Newsticker
Sport-Bilder
Sport
ATP Monte Carlo

Wawrinka und Federer in Monaco im Viertelfinal

Stanislas Wawrinka (gegen Milos Raonic) und Roger Federer (gegen Jo-Wilfried Tsonga) stehen beim Masters-1000-Turnier in Monte Carlo in den Viertelfinals, die am Karfreitag gespielt werden.
Aktualisiert am 17.04.14, um 16:01
ATP Monte Carlo

Federer und Wawrinka zum Auftakt in Monte Carlo ohne Mühe

Roger Federer und Stanislas Wawrinka erreichen im Masters-1000-Turnier in Monte Carlo problemlos die Achtelfinals. Der Baselbieter und der Waadtländer siegen klar in zwei Sätzen.
Aktualisiert am 16.04.14, um 17:13
ATP Monte Carlo

Wawrinka trifft in Monte Carlo auf Cilic

Stanislas Wawrinka trifft im Masters-1000-Turnier in Monte Carlo nach einem Erstrunden-Freilos auf Marin Cilic. Wawrinka hat fünf der bisherigen sieben Begegnungen mit Cilic für sich entschieden.
Aktualisiert am 15.04.14, um 17:46
Poker

«Ich habe versucht zu bluffen»: Rafael Nadal geht am Pokertisch unter

Für Rafael Nadal hat das Turnier in Monte Carlo mit einer Niederlage abseits des Tenniscourts begonnen. Der Spanier musste sich kurz vor dem Start der europäischen Sandplatz-Saison am Pokertisch geschlagen geben.
Aktualisiert am 13.04.14, um 11:15
Sporttabellen
Fussball
Eishockey
Tennis
Ski Alpin
Formel 1
Fussball
Fussball: Raiffeisen Super League
Eishockey
Eishockey: NLA
Tennis ATP
Tennis: ATP Weltrangliste
Tennis ATP
Tennis: WTA Weltrangliste
Ski Alpin: Gesamtweltcup - Männer
Ski Alpin: Gesamtweltcup - Damen
Rang Name Punkte
1. Anna Fenninger (Ö) 1371
2. Maria Höfl-Riesch (De) 1180
3. Lara Gut (Sz) 1101
4. Tina Maze (Sln) 964
5. Tina Weirather (Lie) 943
6. Mikaela Shiffrin (USA) 895
7. Maria Pietilä-Holmner (Sd) 647
8. Elisabeth Görgl (Ö) 640
9. Nicole Hosp (Ö) 575
10. Frida Hansdotter (Sd) 534
11. Jessica Lindell-Vikarby (Sd) 523
Dominique Gisin (Sz) 523
13. Marie-Michèle Gagnon (Ka) 521
14. Kathrin Zettel (Ö) 469
15. Kajsa Kling (Sd) 427
16. Marianne Kaufmann-Abderhalden (Sz) 399
17. Marlies Schild (Ö) 385
18. Nadia Fanchini (It) 376
19. Viktoria Rebensburg (De) 352
20. Nicole Schmidhofer (Ö) 320
21. Andrea Fischbacher (Ö) 313
22. Nina Löseth (No) 311
23. Julia Mancuso (USA) 306
24. Regina Sterz (Ö) 285
25. Michaela Kirchgasser (Ö) 274
Anemone Marmottan (Fr) 274
27. Eva-Maria Brem (Ö) 273
28. Stacey Cook (USA) 247
29. Wendy Holdener (Sz) 234
30. Fabienne Suter (Sz) 230
37. Fränzi Aufdenblatten (Sz) 198
43. Denise Feierabend (Sz) 156
55. Nadja Jnglin-Kamer (Sz) 110
82. Michelle Gisin (Sz) 38
88. Priska Nufer (Sz) 29
97. Joana Hählen (Sz) 18
Formel 1: GP
ATP-Tour

Federer in Monte Carlo in Djokovics Tableau-Hälfte

Stanislas Wawrinka und Roger Federer bekommen es nächste Woche beim ATP-Masters-1000-Turnier in Monte Carlo nach einem Freilos in der 2. Runde mit alten Bekannten zu tun.
Aktualisiert am 12.04.14, um 17:46
WTA Bogota

Romina Oprandi scheitert im Viertelfinal

Für Romina Oprandi bedeutet der Viertelfinal beim WTA-Turnier in Bogota Endstation. Die Bernerin muss sich der Französin Caroline Garcia (WTA 74) 1:6, 5:7 geschlagen geben.
Aktualisiert am 11.04.14, um 21:17
Videos

{{filter.category}} Videos

Mehr {{filter.category}} Videos

{{data.items[$index+0].name | characters:65}}

{{data.items[$index+1].name | characters:65}}

{{data.items[$index+2].name | characters:65}}

Fedcup

Belinda Bencic führt erstmals das Fedcup-Team an

Das Schweizer Fedcup-Team reist mit Belinda Bencic, Viktorija Golubic, Timea Bacsinszky und Amra Sadikovic zum Weltgruppen-Playoff nach Brasilien. Gespielt wird am Osterwochenende auf Sand.
Aktualisiert am 09.04.14, um 11:46
Schnappschuss
Schnappschuss

Ranglisten
Immobilien
ATP-1000 Monte Carlo

Kurzentschlossen: Federer spielt nächste Woche in Monte Carlo

Roger Federer spielt überraschend bereits nächste Woche in Monte Carlo wieder. Er nimmt für das Sandplatz-Turnier eine Wildcard an.
Aktualisiert am 09.04.14, um 06:16
Anzeige
Davis Cup

Wawrinka über Federer: «Dieses Monster, dieses Genie erzeugt auch Druck»

Die Palexpo-Halle in Genf wurde zur grossen Festhütte. Gut 15 000 Fans feierten Stanislas Wawrinka und Roger Federer, die mit ihren Siegen die Schweizer weiter vom ersten Sieg im Davis-Cup träumen lassen.
Aktualisiert am 07.04.14, um 08:03 von Michael Wehrle, Genf
Davis Cup

Federer und Wawrinka machen Halbfinal-Einzug perfekt

Die Schweiz steht im Davis-Cup-Halbfinal. Dank den Siegen von Stanislas Wawrinka und Roger Federer in den letzten beiden Einzeln, bezwingt die Schweiz die Kasachen mit 3:2 und empfängt nun Italien.
Aktualisiert am 06.04.14, um 21:28
Davis Cup

Italien erstmals seit 1998 im Halbfinal

Italien steht erstmals seit 1998 in einem Davis-Cup-Halbfinal. Die Vorentscheidung gegen die Briten schafft Fabio Fognini mit einem eindrücklichen Dreisatzsieg gegen Andy Murray.
Aktualisiert am 06.04.14, um 20:01
Davis Cup

Wawrinka gewinnt Einzel und gleicht im Davis Cup wieder aus

Stanislas Wawrinka wird in seinem zweiten Einzel im Davis-Cup-Viertelfinal gegen Kasachstan seiner Favoritenrolle gerecht. Er bezwingt Michail Kukuschkin in vier Sätzen und gleicht zum 2:2 aus.
Aktualisiert am 06.04.14, um 17:49
WTA Charleston

Belinda Bencic verliert im Halbfinal gegen die Slowakin Cepelova

Belinda Bencic verpasst in Charleston den Vorstoss in den Final. Sie unterliegt im Halbfinal der Slowakin Jana Cepelova (WTA 78) 4:6, 7:5, 6:7 (7:9).
Aktualisiert am 06.04.14, um 00:46
Davis Cup

«Fedrinka» verlieren Doppel: Kasachstan liegt im Davis Cup 2:1 vorne

Die Schweiz liegt im Davis-Cup-Viertelfinal gegen Kasachstan 1:2 zurück. Roger Federer und Stanislas Wawrinka verlieren das Doppel gegen Andrej Golubew/Alexander Nedowjesow in vier Sätzen.
Aktualisiert am 05.04.14, um 16:41
WTA Charleston

Bencic bezwingt die Weltnummer 11 und steht im Halbfinal

Riesenerfolg für die Schweizerin Belinda Bencic: Die 17-Jährige gewinnt in Charleston 4:6, 6:2, 6:1 gegen die Weltnummer 11 Sara Errani und steht erstmals im Halbfinal eines WTA-Turniers.
Aktualisiert am 05.04.14, um 07:31