Handball
Armin Sarac wurde beim HSC Suhr Aarau freigestellt
Der 24-jährige Zofinger steht ab sofort nicht mehr beim NLA-Klub unter Vertrag. Armin Sarac hat aber bereits einen neuen Verein in Aussicht: Am Donnerstagabend absolviert er beim NLB-Klub TV Endingen ein Probetraining.
Basketball NLB
Zittersieg mit zwei Punkten: Alte Kanti gewinnt in Luzern 75:73
Was für ein Start für den BC Alte Kanti Aarau: Nach dem ersten Viertel führte das Team von Milenko Tomic in Luzern bereits mit 26:8. Schliesslich wurde es nach einer Steigerung der Gastgeber nochmals sehr eng und Aarau gewann mit 75:73.
Motorrad Nachwuchssport
Jarno Kausch fährt in Nachwuchs-Cup aufs Podest
Der Reinacher sicherte sich bereits ein Rennen vor Schluss den dritten Rang in der Gesamtwertung des European Moriwaki Junior Cups.
Schiesssport
Die treffsicheren Villmerger Sportschützen steigen auf
Am Auf-/Abstiegswettkampf konnten die Sportschützen Villmergen bereits in der ersten von drei Runden vorlegen und brachten die Führung schliesslich auch über die Zeit. Villmergen war nach einer starken NLB-Saison als Topfavorit ins Turnier gegangen.
Spiel des Lebens
Die gelungene Rache für die Knoten in den Beinen
In der Rubrik «Spiel des Lebens» erzählen Persönlichkeiten aus der regionalen Sportszene von ihrem denkwürdigsten Wettkampf. Heute: Roger Wehrli (58). Der ehemalige Nationalspieler erzählt über sein Aufeinandertreffen mit Real-Madrid-Legende Juanito.
Sporttabellen
Fussball
Eishockey
Tennis
Ski Alpin
Formel 1
Fussball
Fussball: Raiffeisen Super League
Eishockey
Eishockey: NLA
Tennis ATP
Tennis: ATP Weltrangliste
Tennis ATP
Tennis: WTA Weltrangliste
Ski Alpin: Gesamtweltcup - Männer
Ski Alpin: Gesamtweltcup - Damen
Rang Name Punkte
1. Anna Fenninger (Ö) 1371
2. Maria Höfl-Riesch (De) 1180
3. Lara Gut (Sz) 1101
4. Tina Maze (Sln) 964
5. Tina Weirather (Lie) 943
6. Mikaela Shiffrin (USA) 895
7. Maria Pietilä-Holmner (Sd) 647
8. Elisabeth Görgl (Ö) 640
9. Nicole Hosp (Ö) 575
10. Frida Hansdotter (Sd) 534
11. Jessica Lindell-Vikarby (Sd) 523
Dominique Gisin (Sz) 523
13. Marie-Michèle Gagnon (Ka) 521
14. Kathrin Zettel (Ö) 469
15. Kajsa Kling (Sd) 427
16. Marianne Kaufmann-Abderhalden (Sz) 399
17. Marlies Schild (Ö) 385
18. Nadia Fanchini (It) 376
19. Viktoria Rebensburg (De) 352
20. Nicole Schmidhofer (Ö) 320
21. Andrea Fischbacher (Ö) 313
22. Nina Löseth (No) 311
23. Julia Mancuso (USA) 306
24. Regina Sterz (Ö) 285
25. Michaela Kirchgasser (Ö) 274
Anemone Marmottan (Fr) 274
27. Eva-Maria Brem (Ö) 273
28. Stacey Cook (USA) 247
29. Wendy Holdener (Sz) 234
30. Fabienne Suter (Sz) 230
37. Fränzi Aufdenblatten (Sz) 198
43. Denise Feierabend (Sz) 156
55. Nadja Jnglin-Kamer (Sz) 110
82. Michelle Gisin (Sz) 38
88. Priska Nufer (Sz) 29
97. Joana Hählen (Sz) 18
Formel 1: GP
Eishockey
Die Kleeblätter im neuen Schmuckkästchen
Der Drittligist SC Reinach trainiert neuerdings mit weiblicher Unterstützung. In der ungewöhnlichen Trainingsgemeinsschaft können die Frauen sowie auch die Männer gegenseitig voneinander profitieren, was die ersten Trainings bestätigen.
Torfeld Süd
Die Stadion-Petition spaltet die Fans des FC Aarau
Die Szene Aarau, die Dachorganisation der FC Aarau-Fans, bezweifelt den Nutzen der Unterschriftensammlung für eine beschleunigte Verwirklichung des Stadionbaus Torfeld Süd. Sie stehe der Petition «neutral» gegenüber.

{{filter.category}} Videos

Mehr {{filter.category}} Videos

{{data.items[$index+0].name | characters:65}}

{{data.items[$index+1].name | characters:65}}

{{data.items[$index+2].name | characters:65}}

Apropos
Der tiefe Fall des Ex-FCW-Mannes Urs Bächer
Warum der «Fall Wellington» das Leben des ehemaligen Geschäftsführer des FC Wohlen auch heute noch prägt.
Schnappschuss

Landhockey
Rotweiss Wettingen steht nach Sieg bei GC im Cup-Halbfinal
Der nächste Schritt in Richtung Titelverteidigung im Cup ist gemacht: Rotweiss Wettingen gewinnt bei den Grasshoppers mit 4:1. Die Zürcher waren ein starker Gegner, nicht ganz überraschnd, da GC auch in der Liga erster Rotweiss-Verfolger ist.
Anzeige
Kampfsport
Argovia Fight Night: Emerick Youmbi holt sich den Titel
Das Team Ponsagon Gym Baden, vertreten durch Philipp Häfeli, kann den von Patrick Studer nach Möhlin geholten Schweizermeister Titel an der dritten Argovia Fight Night nicht verteidigen.
Ringen
Thalheimer Ringer sind ideal in die Saison gestartet
Mit 22:20 gewinnt der NRC Thalheim seine erste Heimrunde in dieser Saison gegen den starken Absteiger aus der NLA, Brunnen. Damit liegen die Thalheimer nun nach zwei Runden an der Tabellenspitze.
NLB
Baden gewinnt das Aargauer Derby in der Aue klar
Mit einer starken Leistung spielt sich das junge Städtli 1 den Frust der Auswärtsniederlage aus dem Kopf und unterstreicht dabei seine Heimstärke: Leidtragender ist der TV Möhlin, der beim STV Baden mit 22:32 verliert.