1. August

Bundesrätin Sommaruga erinnert an humanitäre Tradition der Schweiz

Bundesrätin Simonetta Sommaruga hat anlässlich der Bundesfeier im bernischen Laupen an die humanitäre Tradition der Schweiz erinnert. Diese gehöre wie die Neutralität und die Unabhängigkeit zur Identität der Schweiz.
Aktualisiert am 01.08.14, um 20:31
 
Newsticker
 
1. August

Jugendliche drücken der Bundesfeier auf dem Rütli den Stempel auf

Rund 1300 Personen haben auf dem Rütli einen friedlichen und unbeschwerten 1. August gefeiert. Im Zentrum stand die Jugend, die durch die katholischen Jugendorganisationen Jungwacht und Blauring vertreten war.
Aktualisiert am 01.08.14, um 18:16
1. August

Erfolgreicher Tag der offenen Tür im Bundeshaus

Offene Türen im Bundeshaus: Rund 4500 Personen haben am Nationalfeiertag die Gelegenheit genutzt, das Symbol der Schweizer Demokratie zu besuchen. Sie bummelten durch die Gänge, in denen die Parlamentarier sonst Vorstösse diskutieren und Allianzen schmieden.
Aktualisiert am 01.08.14, um 18:01
Anzeige
Hofgarage Hotel Seerose Twerenbold Umzug
Anzeige
Erster Weltkrieg

Friedensmarsch gegen Militarismus und Nationalismus in Region Basel

Einige hundert Personen haben an einem Friedensmarsch gegen Militarismus und Nationalismus in der Drei-Länder-Region Basel teilgenommen. Anlass war der 100. Jahrestag der Mobilmachung in Frankreich, Deutschland und der Schweiz zu Beginn des Ersten Weltkriegs.
Aktualisiert am 01.08.14, um 18:01
Erster Weltkrieg

Gilberte de Courgenay: Von der Serviertochter zur nationalen Ikone

Vor 100 Jahren ordnete die Schweiz die Generalmobilmachung an. Viele der Soldaten im Ersten Weltkrieg waren irgendwann im Jura stationiert, wo eine junge Serviertochter zur verklärten Lichtgestalt der geistigen Landesverteidigung wurde.
Aktualisiert am 01.08.14, um 15:04 von Peter Schenk
 
Ranglisten
Veranstaltungen
5400 Baden
«Swiss-Entertainment»
07.08.14 20:00 Uhr
5400 Baden
Tonic Strings – «Onda Blu»
08.08.14 20:30 Uhr
4310 Rheinfelden
Capriccio Barockorchester: «paris klassisch»
09.08.14 19:15 Uhr
5103 Möriken-Wildegg
32. Schloss-Serenade: Konzert von Musique en Route
09.08.14 20:15 Uhr
5430 Wettingen
Capriccio Barockorchester: «paris klassisch»
10.08.14 19:00 Uhr
5630 Muri
Banda Magda: «Liebe, wo bist Du?»
10.08.14 20:30 Uhr
5400 Baden
«Cabaret im Park»
12.08.14 20:00 Uhr
5400 Baden
«Cabaret im Park»
13.08.14 20:00 Uhr
5600 Lenzburg
21. Lenzburger Gauklerfestival: Comedynight
14.08.14 20:00 Uhr
5400 Baden
«Cabaret im Park»
14.08.14 20:00 Uhr
5400 Baden
Camila Arrantes (BRA)
14.08.14 20:30 Uhr
5400 Baden
«Cabaret im Park»
15.08.14 20:00 Uhr
5417 Untersiggenthal
Theater im Museum: «g'haue oder g'stoche»
15.08.14 20:30 Uhr
5417 Untersiggenthal
Theater im Museum: «g'haue oder g'stoche»
17.08.14 16:00 Uhr
5400 Baden
Villa Boveri – Musik im Park: Guappecartò
20.08.14 20:00 Uhr
5400 Baden
The Ghana Cultural Trio
20.08.14 20:30 Uhr
 
Leser-Reporter
 
Polizei filmt mit

Berner Polizisten sollen mit Mini-Kameras an der Uniform ausgerüstet werden

Streifen-Polizisten sollen mit kleinen Kameras an der Uniform Gewalttaten dokumentieren und sich so auch vor Angriffen schützen können. Das fordert der Sicherheitsdirektor der Stadt Bern.
Aktualisiert am 31.07.14, um 18:17
Unwetter

Regenpause entschärft die Lage in den Unwettergebieten

Die Sorgenfalten glätten sich allmählich, die Aufräumtrupps können endlich eine Pause einlegen: Das Ende des Dauerregens in der Schweiz hat die Lage in den Unwettergebieten stabilisiert. Das Bundesamt für Umwelt spricht von einer «vorübergehenden Entspannungsphase».
Aktualisiert am 31.07.14, um 18:01
Arbeitskampf

Genfer Polizisten gehen im August wieder in Uniformen auf Streife

Im Lohnstreit zwischen der Genfer Polizei und dem Kanton kommt es zu einer Verschnaufpause. Die Regierung lässt sich mehr Zeit bei der Einführung eines umstrittenen Lohnmodells. Im Gegenzug erscheinen die Polizisten wieder in Uniformen zum Dienst.
Aktualisiert am 31.07.14, um 17:16
Migration

36161 sind neu Schweizer – Drei Prozent mehr Personen erhielten den Schweizer Pass

Im vergangenen Jahr sind drei Prozent mehr Personen in der Schweiz eingebürgert worden als ein Jahr davor. Insgesamt 36'161 Menschen erhielten 2013 auf diesem Weg die Schweizer Staatsbürgerschaft.
Aktualisiert am 31.07.14, um 16:17
 
Verirrter Wanderer

Bergretter stirbt nach Sturz in steilem Gelände bei Giessbachfällen

Ein 45-jähriger Bergretter ist am vergangenen Samstag bei einer Such- und Bergungsaktion im Gebiet der Giessbachfälle bei Brienz BE einen Abhang hinuntergestürzt. Am Mittwoch erlag der Bergretter seinen schweren Verletzungen.
Aktualisiert am 31.07.14, um 15:46
Schnappschuss
Schnappschuss

Sitten

Oskar Freysinger lanciert Petition für neutrale Schweiz

Der Walliser SVP-Staatsrat Oskar Freysinger beschreitet einen ungewöhnlichen Weg und lanciert eine Petition für eine neutrale Schweiz. Er fordert, dass die Schweiz sich trotz des Drucks von EU und USA den Sanktionen gegen Russland nicht anschliesst.
Aktualisiert am 31.07.14, um 15:34
Busunglück

War der Bus zu schnell unterwegs? Es gab schon Beschwerde wegen Fahrstil

Weshalb verunglückte der Schweizer Reisecar in Norwegen auf schnurgerader Strecke? War der Buschauffeur etwa mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs? Gemäss einem NZZ-Leser war dies zumindest bei seiner kürzlichen Reise der Fall.
Aktualisiert am 31.07.14, um 13:28