Wochenkommentar

Die Wutbürger auf der Wohlstandsinsel Schweiz: Alles halb so schlimm

Uns Schweizern geht es gut, trotzdem scheint der Unmut gross wie nie. Diese Situation ist paradox. Mehr Gelassenheit und Zuversicht würde uns gut tun – der Wochenkommentar von az-Chefredaktor Christian Dorer.
Aktualisiert um 07:03 von Christian Dorer
 
Newsticker
 
Von-Wattenwyl-Gespräche

Burkhalter sieht positive Entwicklungen in Beziehungen zur EU

Didier Burkhalter hat an den Von-Wattenwyl-Gesprächen auf positive Entwicklungen in den Beziehungen zur EU hingewiesen. Wie die Zuwanderungsinitiative umgesetzt werden kann bildete den Kern der Gespräche des Bundesrats mit den Parteispitzen.
Aktualisiert am 29.08.14, um 15:50
Entwicklungshilfe

DEZA-Chef hält Überwindung der Armut für ein realistisches Ziel

An der Jahreskonferenz der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit hat sich der scheidende DEZA-Chef Martin Dahinden trotz aller globaler Herausforderungen optimistisch gezeigt. Erstmals in der Geschichte der Menschheit sei das Ende der absoluten Armut ein realistisches Ziel geworden.
Aktualisiert am 29.08.14, um 15:43
Anzeige
Hofgarage Hotel Seerose Twerenbold Umzug
Anzeige
Vornamen

Maria und Peter statt Lea und Luca – die beliebtesten Vornamen seit 1902

Wer seiner Tochter den Namen Maria gab, ist damit in guter Gesellschaft: Kein Vorname war seit 1902 in allen Landesteilen so beliebt. Bis Ende 2013 trugen 87'404 Frauen diesen Namen. Knaben heissen am häufigsten Peter - allerdings nur in der Deutschschweiz.
Aktualisiert am 29.08.14, um 14:01
Allergien

Neue flächendeckende Prognosen für Ambrosiapollen

In der Schweiz gibt es erstmals flächendeckende Prognosen für Ambrosiapollen. In Kartenform wird dargestellt, wann wie viele Pollen in der Luft erwartet werden, wie MeteoSchweiz mitteilte.
Aktualisiert am 29.08.14, um 12:16
 
Ranglisten
Veranstaltungen
5400 Baden
«Stein!»
30.08.14 20:00 Uhr
5623 Boswil
Konzert der Bellamy Brothers
30.08.14 20:00 Uhr
5000 Aarau
«Jakob von Gunten»
30.08.14 20:15 Uhr
5417 Untersiggenthal
Theater im Museum: «g'haue oder g'stoche»
30.08.14 20:30 Uhr
5417 Untersiggenthal
Theater im Museum: «g'haue oder g'stoche»
31.08.14 16:00 Uhr
5013 Niedergösgen
Strohmann-Kauz mit «Waidmannsheil!»
31.08.14 20:30 Uhr
4310 Rheinfelden
Jazz Monday Night Session: The David Regan Orchest...
01.09.14 20:15 Uhr
5452 Oberrohrdorf
Volksmusik querbeet: Elisabeth Sulser & Band – «Vu...
03.09.14 20:15 Uhr
5400 Baden
Qudrosax XXL: «The Mistery Tour»
04.09.14 20:30 Uhr
5400 Baden
«6 Handful of Blues»
05.09.14 20:30 Uhr
5400 Baden
Zebrano – «The Swiss Tribute to Santana»
06.09.14 20:30 Uhr
5722 Gränichen
13. Jazzmatinee: Paramount Union Jazzband
07.09.14 11:00 Uhr
5234 Villigen
Tango Nuevo mit EL Trio
07.09.14 17:00 Uhr
4310 Rheinfelden
Ex/Ex Theater: «Eine für Alle»
10.09.14 19:30 Uhr
5000 Aarau
Theatersport mit den Impronauten
10.09.14 20:30 Uhr
5000 Aarau
1. Jugend Theater Festival Schweiz
11.09.14 14:00 Uhr
8953 Dietikon
«Sushi Casanova»
11.09.14 20:15 Uhr
5000 Aarau
1. Jugend Theater Festival Schweiz
11.09.14 20:15 Uhr
5420 Ehrendingen
Ferruccio Cainero – «Cosmos» (Vorpremiere)
11.09.14 20:30 Uhr
5024 Küttigen
Frölein DaCapo: «Gemischtes Plättli»
12.09.14 20:00 Uhr
5080 Laufenburg
Konzert von Clara Moreau
12.09.14 20:00 Uhr
 
Leser-Reporter
 
Tötungsdelikt

Genfer Parlament beschliesst neue Untersuchung im Fall Adeline

Das Genfer Kantonsparlament will wissen, welche Fehler im September 2013 zum Tötungsdelikt an einer Sozialtherapeutin geführt haben. Es beschloss am Donnerstag gegen den Willen der Regierung, dass eine neue, unabhängige Expertenkommission eingesetzt werden soll.
Aktualisiert am 28.08.14, um 12:46
Aids

Bundesrat weist Kritik an LOVE-LIFE-Kampagne zurück

Die neue HIV-Kampagne «LOVE LIFE - und bereue nichts» des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) ist aus Sicht des Bundesrates ein Erfolg. Die Kritik, die Plakate seien zu vulgär oder gar pornografisch, weist er zurück.
Aktualisiert am 28.08.14, um 12:46
Bevölkerung

Bevölkerung der Schweiz wächst 2013 kräftig

Die Bevölkerung der Schweiz ist letztes Jahr um 1,3 Prozent gewachsen. Ende 2013 lebten 8«139»600 Personen im Land. Der Ausländeranteil stieg von 23,3 auf 23,8 Prozent.
Aktualisiert am 28.08.14, um 12:31
Einheitskasse

«Gesundheitswesen wie in Italien»: Tessiner provozieren mit Kampagne

Rund einen Monat vor der Volksabstimmung zur Einheitskrankenkasse geht die Tessiner Interessenvereinigung «No alla cassa unica» mit einem italienkritischen Slogan auf Stimmenfang. Im Nachbarland sorgt die Kampagne für Unmut.
Aktualisiert am 28.08.14, um 11:21
 
Artenschutz

Erstmals wieder junge Kiebitze im Naturschutzgebiet Frauenwinkel

Erstmals seit mehreren Jahren sind diesen Sommer im Naturschutzgebiet Frauenwinkel im Kanton Schwyz wieder junge Kiebitze beobachten worden. Und im Nuoler Ried schlüpften bei elf Brutpaaren 15 Jungvögel.
Aktualisiert am 28.08.14, um 10:31
Schnappschuss
Schnappschuss

Humanitäre Hilfe

Glückskette ruft zu Spenden für Nahost-Krisen auf

Die Glückskette ruft zu Spenden für die Krisengebiete im Nahen Osten auf. Namentlich im Gazastreifen, im Nordirak und in Syrien bleibe die humanitäre Lage dramatisch, erklärte die Organisation am Donnerstag.
Aktualisiert am 28.08.14, um 10:01
Militär

Fünf Milliarden für die Armee: Darum ist Ueli Maurer aufgelaufen

Dem Verteidigungsminister droht erneut eine Schlappe: Eine Mehrheit der Bundesräte will das Armeebudget später und in kleineren Schritten erhöhen als Maurer und die so verfügbaren Mittel anderen Departementen zukommen lassen.
Aktualisiert am 28.08.14, um 09:13
von Lorenz Honegger