Unwetter

Viele Murgänge im Emmental– es hat noch immer nicht ausgeregnet

Nach dem Unwetter machte der Regen am Dienstagnachmittag Pause. Einige hat es schlimm getroffen: Altstätten (SG) und Dörfer im Entlebuch (LU) standen unter Wasser und im Emmental (BE) gab es etliche Erdrutsche. Der Regen findet noch kein Ende.
Aktualisiert um 21:16
 
Newsticker
 
Reptilien

Zürich: Junge Würgeschlange sonnt sich an der Sihl

Auf einem Kiesweg an der Sihl in Zürich hat ein Passant am Montagmittag eine 60 Zentimeter lange Boa constrictor entdeckt. Angestellte eines nahe gelegenen Restaurants packten die ungiftige Würgeschlange kurz entschlossen in einen Sack und alarmierten die Polizei.
Aktualisiert um 15:16
Rechtsstreit

Spielplatz bei Ferienhaus: Federers haben Hochbau-Verbot missachtet

Die Federers haben weiter Ärger mit ihrer Luxusvilla auf der Lenzerheide. Die Gemeinde Vaz/Obervaz hat die Einsprache einer Nachbarschaft wegen Verletzung des Hochbauverbotes auf ihrem Grundstück teilweise gutgeheissen.
Aktualisiert um 13:29
Anzeige
Hofgarage Hotel Seerose Twerenbold Umzug
Anzeige
Krankenkassen

Einheitskrankenkasse gegen Bürokratie und Risikoselektion

Die Einheitskrankenkasse spaltet die Ärzteschaft, der Ärzteverband FMH hat Stimmfreigabe beschlossen. Ein «Ärztekomitee für die öffentliche Krankenkasse» engagiert sich aber für die Initiative.
Aktualisiert um 13:01
Unwetter

Ab Mittwochmittag wird es in der Schweiz wieder nass

Die Schweiz wird vorübergehend vom Dauerregen erlöst: Ab heute Nachmittag regnet es fast nur noch in der Ost- und Südschweiz. Doch bereits ab morgen Mittag wird es vielerorts wieder nass.
Aktualisiert um 12:01
 
Ranglisten
Veranstaltungen
5400 Baden
«Swiss-Entertainment»
07.08.14 20:00 Uhr
5400 Baden
Tonic Strings – «Onda Blu»
08.08.14 20:30 Uhr
4310 Rheinfelden
Capriccio Barockorchester: «paris klassisch»
09.08.14 19:15 Uhr
5430 Wettingen
Capriccio Barockorchester: «paris klassisch»
10.08.14 19:00 Uhr
5400 Baden
«Cabaret im Park»
12.08.14 20:00 Uhr
5400 Baden
«Cabaret im Park»
13.08.14 20:00 Uhr
5400 Baden
«Cabaret im Park»
14.08.14 20:00 Uhr
5600 Lenzburg
21. Lenzburger Gauklerfestival: Comedynight
14.08.14 20:00 Uhr
5400 Baden
Camila Arrantes (BRA)
14.08.14 20:30 Uhr
5400 Baden
«Cabaret im Park»
15.08.14 20:00 Uhr
5417 Untersiggenthal
Theater im Museum: «g'haue oder g'stoche»
15.08.14 20:30 Uhr
5417 Untersiggenthal
Theater im Museum: «g'haue oder g'stoche»
17.08.14 16:00 Uhr
5400 Baden
Villa Boveri – Musik im Park: Guappecartò
20.08.14 20:00 Uhr
5400 Baden
The Ghana Cultural Trio
20.08.14 20:30 Uhr
5400 Baden
Latin Music Quartett: «A Felicidade»
21.08.14 20:30 Uhr
5210 Windisch
«Veiled Desires – Verschleierte Sehnsüchte»
22.08.14 20:00 Uhr
 
Leser-Reporter
 
Fachkräftemangel

Vom Stift zum Chef – Welcher TOP-CEO hat eine Lehre gemacht?

Zahlreiche Chefs von Schweizer Grosskonzernen haben ihre Karriere nicht mit der Matura, sondern mit einer Lehre lanciert – ist das auch heute noch möglich?
Aktualisiert um 05:41 von Thomas Schlittler
Asyl

SFH-Generalsekretär kritisiert Schweizer Flüchtlingswesen

Asylsuchende unterirdisch unterzubringen sei nicht menschengerecht: Dieser Meinung ist Beat Meiner, Generalsekretär der Schweizerischen Flüchtlingshilfe (SFH). Und er kritisiert die Schweizer Asylpolitik grundlegend.
Aktualisiert um 05:16
Ukraine

UNO-Menschenrechtsrat: Schreckensherrschaft in der Ostukraine

Die Bevölkerung der Ostukraine leidet nach UNO-Angaben unter einer Schreckensherrschaft pro-russischer Separatisten. Um ihre Macht zu sichern, würden die bewaffneten Gruppen Menschen entführen, einsperren, foltern und exekutieren, heisst es in einem in Genf veröffentlichten Bericht des UNO-Hochkommissariats für Menschenrechte.
Aktualisiert am 28.07.14, um 16:16
Montagsinterview

Alt-Bundesrat Couchepin: «Fussballer als Helden zu feiern, ist lächerlich»

Als Bundesrat war er nie ein Mann der leisen Töne – und auch in der Pension will Pascal Couchepin daran nichts ändern. Vor dem 1. August ein Gespräch zur Lage der Nation.
Aktualisiert am 28.07.14, um 15:13 von Antonio Fumagalli
 
Aids-Kampagne

Im Auftrag des Bundes: Echte Paare werben auf Plakaten für sicheren Sex

300 Personen haben sich beim Bundesamt für Gesundheit gemeldet, um sich für eine Aids-Kampage fotografieren zu lassen. Fünf Paare wurden ausgelesen und zeigen sich ab heute Montag auf Plakaten in heissen Szenen.
Aktualisiert am 28.07.14, um 13:21
Schnappschuss
Schnappschuss

Güterverkehr

BAV arbeitet bei Güterzugkontrolle erstmals mit Italien zusammen

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) arbeitet bei der Güterzugkontrolle erstmals mit der italienischen Partnerbehörde (ANSF) zusammen. Gemeinsame Stichprobenkontrollen wie in der vergangenen Woche in Chiasso TI sollen den Transitverkehr sicherer machen.
Aktualisiert am 28.07.14, um 13:01
Fachkräfte

Statt Ausländer sollen vermehrt Mütter und Senioren, ran an die Arbeit

Um den Fachkräftemangel auf dem Arbeitsmarkt zu lindern, will der Bund das Potenzial im Inland ausschöpfen. Auf ausländisches Personal soll verzichtet werden.
Aktualisiert am 28.07.14, um 12:17
von Doris Kleck und Anna Wanner