19.12.14
Seit fünf Jahren ist der Sexualkunde-Unterricht für 5. Klässler in Niederrohrdorf obligatorisch. SVP-Nationalrat Sebastian Frehner glaubt, dass das Rohrdorfer Modell illegal ist. Das Bildungsdepartement sagt: Die gesetzlichen Vorgaben seien erfüllt.
19.12.14
Die Einführung von Negativzinsen durch die Schweizerische Nationalbank ist eine Folge des tiefen Ölpreises und der Rubel-Krise.
18.12.14
Vergleiche zwischen Kantonen geben klare Hinweise auf unnötige Operationen. Patienten müssen deshalb in ihren Rechten gestärkt werden, damit sie selbst entscheiden können.
17.12.14
Wildtierbiologen und Zoologen möchten den europäischen Bison wieder ansiedeln – Jäger üben Kritik am Vorhaben.
17.12.14
Deutsche und Österreicher bestellen online bevorzugt bei Amazon — die Schweizer dagegen klicken anders. Und das kommt nicht von ungefähr.
16.12.14
Der Verband öffentlicher Verkehr (VöV) lanciert wie angekündigt testweise ein Abend-GA. Der Pilotversuch startet am 1. Februar des kommenden Jahres und dauert sechs Monate.
16.12.14
Die Aussenpolitik hat das Präsidialjahr von Didier Burkhalter geprägt, vor allem weil er zugleich das Amt Vorsitzenden der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit innehatte. Der Ausbruch der Ukraine-Krise trübte seine Bilanz: «Das Fazit ist nicht positiv.»
16.12.14
Der Nachrichtendienst des Bundes publiziert jeden Monat höhere Zahlen über Dschihadisten. Er wirbt damit für sein neues Gesetz. Mit diesem könnte er nach einer richterlichen Genehmigung bei Verdächtigen spionieren.
16.12.14
Vorbei ist es mit der Romantik des Schenkens. Was sollen wir unseren Liebsten unter den Weihnachtsbaum legen, wenn sie sich alles selber kaufen oder gratis im Internet finden?
15.12.14
Die Redaktion der «Neuen Zürcher Zeitung» erwacht nach den Gerüchten um eine Ernennung Makrus Somms als Chefredaktor aus der Schockstarre. Viele zweifeln, ob Präsident Etienne Jornod die Affäre Somm übersteht.