29.08.15
Sie stehen vor den Journalisten, wenn es aus der Bundesverwaltung etwas zu vermelden gibt: die Mediensprecher. 308 Vollzeitstellen vergibt der Bund für die Öffentlichkeitsarbeit. Zu viel, findet der SVP-Ständerat Peter Föhn.
28.08.15
Zur Bekämpfung von internationalen Schlepperbanden, die Flüchtlinge auf illegalem Weg nach Europa bringen, ruft die Schweiz eine Task-Force ins Leben. Diese soll aus Grenzwächtern und Polizisten bestehen und mit italienischen und deutschen Behörden zusammenarbeiten.
27.08.15
Der Grossteil der Bundesverwaltung scheidet früh aus dem Arbeitsleben aus – anders als in der Realwirtschaft, wo jeder Dritte weiterarbeitet. Dabei will der Bund eigenen Mitarbeitern die Weiterarbeit über das Pensionsalter ermöglichen.
27.08.15
FDP-Präsident Philipp Müller spricht vor den Wahlen Klartext: Die buchstabengetreue Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative sei unmöglich. Und er setzt FDP-Aussenminister Didier Burkhalter bei den Verhandlungen um ein Rahmenabkommen unter Druck.
26.08.15
Die Städte zeigen die Gründe für den Langzeitbezug auf – und fordern mehr innerkantonale Solidarität. Das sind die wichtigsten Kennzahlen zu den Sozialhilfe-Empfängern in der Schweiz.
25.08.15
Das neue Microsoft-Betriebssystem sammelt jede Menge persönlicher Daten. Nun wird der Schweizer Datenschützer aktiv. Mit diesen Tricks können Sie das Ausspionieren selbst verhindern.
22.08.15
Wer einst bei der Migros einkaufte, wurde verspottet. Heute ist die Firma der grösste Detailhändler der Schweiz. Was bleibt von der Vision des Gründers Gottlieb Duttweiler in der heutigen Zeit?
21.08.15
In der Schweiz leben mehr als zwei Millionen chronisch Kranke. Experten warnen, das Gesundheitssystem sei auf deren Versorgung nicht vorbereitet.
18.08.15
Jeder Verwaltungsrat der kantonseigenen BDWM-Bahn verdient mindestens 10'000 Franken – für vier Sitzungen pro Jahr. Das stört SVP-Grossrat Martin Keller – er lanciert einen Vorstoss.
17.08.15
Das Kaufen einer Immobilie bleibt zwar attraktiv. Doch der Markt ist intransparent geworden.