Geiselnahme

Schweiz zahlte Al-Kaida 10 Millionen Franken Lösegeld - Bern dementiert

Die Schweiz soll für die Befreiung eines 2009 in Mali entführten Ehepaares über 10 Millionen Franken bezahlt haben. Dies berichtet die «New York Times» in Berufung auf einen beteiligten Schweizer Vermittler. Das Aussendepartement in Bern dementiert.
Aktualisiert am 30.07.14, um 16:21 von watson.ch
 
Newsticker
 
SVP-Initiative

«Andere europäische Staaten haben Aufholbedarf bei Asylsuchenden»

SVP-Nationalrat und Migrationsexperte Heinz Brand sagt im Interview, warum er mit der Lancierung der neuen SVP-Asylinitiative rechnet. «Heute stellen viele Menschen ein Asylgesuch, auch wenn sie nicht annähernd einen Asylgrund haben.»
Aktualisiert am 29.07.14, um 06:18
von Lorenz Honegger
Windenergie

Behörden stemmen sich gegen Windpark und werden von den Grünen unterstützt

Die Interessengemeinschaft Windpark Honegg möchte ihr Projekt mit der Gemeinde Eriz im Kanton Bern vorantreiben. Der Kanton spielt aber nicht mit. Ausgerechnet die Grünen zeigen dafür Verständnis.
Aktualisiert am 26.07.14, um 07:46
von Rinaldo Tibolla
Top Jobs
Anzeige
Verkehrszählung

Big Brother in Aarau: Autos werden mit Kontrollschildern erfasst

Der Kanton lässt in der Region Aarau Nummernschilder filmen, um die Verkehrsströme zu messen. Das kostet rund 350'000 Franken. Das Projekt soll unnötige Milliarden-Ausgaben verhindern.
Aktualisiert am 26.07.14, um 07:03 von Elia Diehl
Die Gewinner

Das sind die besten WM-Tippspieler der Region

Über 900 Leserinnen und Leser haben bei unserem WM-Tippspiel mitgemacht. Die besten behalten Brasilien 2014 mit dem Gewinn eines Wellness-Weekends, einem Apple Notebook und weiteren tollen Preisen in Erinnerung.
Aktualisiert am 25.07.14, um 14:58
 
Ranglisten