Fazit zur Fasnacht
«Die Leute kommen einfach gerne nach Brugg»
Zunftmeister Hugo Schmid ist sehr zufrieden mit der diesjährigen Fasnacht – und sagt aber auch, wo Optimierungspotenzial besteht.
Bilder Aargauer Fasnacht
Bilder Aargauer Fasnacht
Laufenburger Häxefüür
Bilder Aargauer Fasnacht
Fanachtsumzug Wettingen
Bilder Aargauer Fasnacht
Nachtumzug Mellingen
Bilder Aargauer Fasnacht
Monsterkonzert Baden
Bilder Aargauer Fasnacht
Heidugger Ball Untersiggental
Bilder Aargauer Fasnacht
Guggenacht Baden
Bilder Aargauer Fasnacht
Maskenball in Bözen
Bilder Aargauer Fasnacht
Fasnacht in Riniken
Bilder Aargauer Fasnacht
Bilder vom Fasnachtsumzug in Laufenburg
Bilder Aargauer Fasnacht
Bilder vom Fasnachtsumzug in Rheinfelden
Bilder Aargauer Fasnacht
Bilder vom Fasnachtsumzug in Baden
Bilder Aargauer Fasnacht
Kaister Fasnacht
Bilder Aargauer Fasnacht
Häxenacht in Laufenburg
Bilder Aargauer Fasnacht
Güderi-Ball Spreitenbach
Bilder Aargauer Fasnacht
Hinterbächli-Ball Oberrohrdorf
Bilder Aargauer Fasnacht
Guggenacht Baden
Bilder Aargauer Fasnacht
Fasnachtsumzug in Mellingen
Bilder Aargauer Fasnacht
Kinderball in Neuenhof
Bilder Aargauer Fasnacht
Meler Galgevögel in Möhlin
Bilder Aargauer Fasnacht
Guggenopenair in Laufenburg
Bilder Aargauer Fasnacht
Bilder vom Fasnachts-Umzug in Wettingen
Bilder Aargauer Fasnacht
Fasnacht in Bellikon
Bilder Aargauer Fasnacht
Die originellsten Fasnachtskostüme
Ganz grosses Kino: Fasnachtsumzug Brugg
Brugg
Dieser Brugger Fasnachtsumzug war ganz grosses Kino
Um die 50 Sujetgruppen und Guggenmusiken sowie Tausende Besucher haben die Stadt Brugg beim grossen Fasnachtsumzug am Sonntagnachmittag in einen einzigen Hexenkessel verwandelt.
Kinderfasnacht Bergdietikon
Ketchup-Flasche, Recycling-Narren und Schneemänner gewinnen
Der Kinderfasnachtsumzug fand wegen schlechter Wetterprognosen nicht statt. Dafür wurde umso intensiver in der Turnhalle gefeiert und die am originellsten Verkleideten mit Preisen belohnt.
Asp
Die Tradition lebt, aber die Kinder bekommen keinen Stumpen mehr
An der alten Fasnacht vertreibt ein Feuer traditionell den Winter.
Fasnacht
Die besten Schnitzelbänke aus Brugg – So schön war Camping noch nie!
Herzhaft lachen – ausgelassen feiern: Ein Besuch im Salzhaus lohnt sich in diesen närrischen Tagen hundertprozentig
Windisch
Acht Guggen sorgten an der Fasnachtseröffnung für Stimmung
Die Fasnacht in Windisch wurde am Donnerstagabend eröffnet. Traditionsgemäss tat dies die Windischer Guggenmusik Trombongos. Die Fasnacht zog wiederum ein grosses Publikum an und sorgte bei Gross und Klein für Freude.
Brugg
Jetzt weiss auch Hugo Schmid: Konfettispalten will geübt sein
Mit Versen, Guggenmusiken, Trommlern und Pfeiffern wurde die Fasnacht eröffnet. Die Brugger Hexengruppe las der Bevölkerung die Leviten und heimste dafür Gelächter und Applaus ein. Und ein Zwischenfall sorgte für Gelächter.
Bremgarten
«Usrüerete»: Zum Fasnachts-Abschluss hagelt es Süsses
Das Usrüere, der traditionsreiche und wohl schönste reussstädtische Fasnachtsbrauch, hat die Narrenzeit perfekt abgeschlossen.
Zurzibiet
Die besten Schnitzelbänke: «Nur no Spende chönd Döttige rette»
Die Schnitzelbänkler haben dieses Jahr die ganz spitzen Federn ausgepackt. Neben nationalen Themen wie dem Atom-Ausstieg wurden kleinere und grössere Skandale aus der Region aufgenommen – hier eine Auswahl.
Fricktal
Kopfweh am Tag danach ist eine häufige Fasnachts-Verletzung
Die Zahl der Verletzten an Fasnachtsveranstaltungen im Fricktal ist sehr klein geblieben: Schnittwunden, Kopfschmerzen nach übermässigem Alkoholkonsum oder Übelkeit waren bei Narren zu verzeichnen. Zum Glück nichts Gravierendes.
Laufenburg
Am Narrolaufen fliegen Orangen, Würste und Weggli durch die Luft
Am traditionellen Narrolaufen durch Laufenburgs Altstadt verteilte die Narro-Alt-Fischerzunft allerlei Essbares ans Publikum.
Baden
Ein Selfie mit Conchita Wurst am Maskenball im Hotel Du Parc
Zum vierten Mal fand am Fasnachtsmontag im Hotel Du Parc der Maskenball mit Wettbewerb statt. Bei den Einzelmasken konnte sich die Jury nicht entscheiden und vergab viermal Silber.
Ehrendingen
Konfettischlachten am Kinderumzug
Fantasievoll verkleidet liefen die Kleinen am Montag mit Konfettisäcken durch das Dorf. Die Guggenmusik Gipsbachschluderi Ehrendingen führte den Umzug an und machten Stimmung.
Ennetbaden
Schnitzelbänke: Geri Müller hört sich Witze über sich selber an
Am Schnitzelbank-Abschlussabend in der Turnhalle in Ennetbaden wurde das Thema Nacktselfies von den meisten Fasnachtsgruppen aufgegriffen. Geri Müller selbst sass im Publikum.
Baden
Fasnachts-Stau in der Badener Innenstadt
Ein herrlich bunter, konfettireicher und lauter Umzug mit rund 800 Teilnehmenden und eine lachende Sonne lockten Zahlreiche Schaulustige in die Badener Innenstadt.
Badener Fasnacht
«Geri-Gate» wohin man schaut – Müller selbst blieb dem Umzug fern
An der Badener Fasnacht war wie zu erwarten die Affäre rund um die Nacktselfies von Stadtammann Geri Müller das dominierende Thema. Müller selbst blieb dem Umzug aber fern. Am Abend, jedoch, wollte er die Schnitzelbänke besuchen.
Fasnacht
Auf Ski, Schnecken oder Schiffen zogen die Narren durch Bremgarten
Am Fasnachtsumzug bahnten sich ungewöhnliche Gefährte ihren Weg durch das Reussstädtchen.
Würenlingen
Fasnachtsumzug Würenlingen: Ganz schön schrill und schräg!
1400 Fasnächtler haben am Umzug die Massen begeistert und mit vielen Sujets für Erheiterung gesorgt. Sei es mit mobilen Schnapsbrennereien oder dem Selfie-Wahn. Laut Organisatoren kamen 10’000 bis 12’000 Zuschauer.
Muri
Paradiesische Zustände nicht nur für die vielen Narren im Klosterdorf
Mit 50 Nummern und einer Anzahl spontaner Teilnehmer erfreute der Umzug ein grosses Publikum.
Oberrohrdorf
Hinterbächliball oder wenn sich Zwerge um Prinzessinnen balgen
Der Hinterbächliball ist das Aushängeschild der Rohrdorfer Fasnacht. Kein Wunder war auch dieses Jahr die Halle aufwendig dekoriert. Die Besucher kamen als Drachen, Elfen, Zwerge und Prinzessinnen. Wer nicht verkleidet kam, fiel auf.