Markstimmung: Schweiz: Positive Tendenz – Wall Street in Topform (NASDAQ- Dow Jones Index und S&P 500 Index auf Rekordniveau),  Möglichkeit von 3 Zinserhöhungen im 2017–  Heute Morgen, DJI Futures  im Plus (+3  Punkte) Gold wieder leicht über der Marke von 1‘200 US$ pro Unze (Aktuell: 1‘227)! Öl, schwingt sich nach unten (52.85  US$) Euro, verliert gegenüber dem US$ wieder an Boden (Dollarindex, höchster Stand seit 14 Jahren) CS wieder über 15 Franken (15.10 -Etappenziel von 16 Franken erreicht: Abstossen), Trump Rally –  SwissRe steigt über 90 Franken (93.80  Franken), halten – VAT mit Topzahlen Comet mit Super-Zahlen fürs 2016

US Nahrungsmittelgigant KraftHeinz: +30% innert zwölf Monate

Anlagevorschlag: „Dranne bliebe“ heisst es bei KraftHeinz (Börsensymbol: KHC US), dem 110 Milliarden-Dollar-Giganten. Die Spekulation hat sich bislang für Sie mehr als gelohnt. Obwohl das aktuelle Kurs-/Gewinnverhältnis mit 29 Punkten recht sportlich daher kommt, sollten Sie sich nicht davon beirren lassen. Aufgrund eines Restrukturierungsprogramms werden die Gewinne pro Aktie laut meinen Modellen gegenüber der Vorjahresperiode um 27% zunehmen. Auch im 2018 sollte die Ertragssituation sich nochmals zusätzlich verbessern. Daher gibt es keinen Grund die Positionen schon zum jetzigen Zeitpunkt abzustossen. Auch die Dividendenrendite von 2.66% mag zu gefallen. Ich würde auf jährlicher Basis diese Ausschüttung in neue Papiere reinvestieren. Der Einsatz von gedeckten Calls macht wirklich nicht Sinn. Die Aufwärtstendenz ist in meinen Augen noch nicht zu Ende: Als konservativer Anleger werden Sie auch in der Zukunft auf Ihre Rechnung gekommen.       

Prädikat: US Topwert aus dem Nahrungsmittelbereich auf permanentem Höhenflug

Investmentstrategie: Nachkaufen bis auf 95 US$

Leserfragen: money@azmedien.ch