Der Unfall geschah heute Freitagmorgen beim Abladen von Paletten, welche  mit Betonplatten beladen waren, teilt das Justiz- und Sicherheitsdepartament Basel-Stadt mit. Der Ausleger des Krans kippte genau auf das Dach eines Einfamilienhauses. Dieses wurde schwer beschädigt. Der Unfall fordert keine Verletzten.

Zur Bergung des Pneukrans musste die Berufsfeuerwehr aufgeboten werden. Noch wird abgeklärt, ob das Fahrzeug wegen Fahrlässigkeit oder wegen eines technischen Defektes aus dem Gleichgewicht geraten ist, wie das Departement mitteilt.  (san)