Abarth
Der Ferrari des kleinen Mannes?
Carlo Abarth war einst berühmt für seine kleinen und leichten Sportwagen auf Fiat-Basis. Die Marke gehört heute dem Konzern aus Turin – mit dem 695 Biposto setzt man die Abarth-Tradition fort.
Jeep
Der Kleine kommt gross raus
Der Renegade – der derzeit kleinste Jeep – überzeugte im Test auch mit seinen Langstreckenqualitäten.
Opel
My Name is Karl
Karl heisst er, der neuste Opel. Er ist klein, hat fünf Sitze und tritt in einem hart umkämpften Segment an.
Mercedes-Benz
Die feine Mittelklasse
Dass Mercedes mit der neuen C-Klasse ein grosser Wurf gelungen ist, das hat sich mittlerweile herumgesprochen.
Volkswagen
Nicht neu und doch anders
Facelift nennt man es, wenn ein Hersteller ein Modell nach ein paar Jahren vor allem optisch überarbeitet. Wie VW den Polo. Den Polo GTI aber, den hat man in Wolfsburg deutlich mehr als nur geliftet.
Mercedes-Benz
Wo Luxus auf Sport trifft
Der SLS ist tot – es lebe der GT. Mercedes-AMG beweist derzeit, dass ein echter Sportwagen durchaus luxuriös sein darf.
06/1970, 27'000.00 CHF
10/1980, 6'400.00 CHF
Linkliste
Feedback

Dossiers

Leser-Reporter

Porsche
Mehr Elfer geht immer
Stärker, schneller, schöner – der Porsche 911 GTS kann alles ein bisschen besser. Und ausserdem: ein Plädoyer für die Handschaltung.
Citroën
Stark aber durstig
Citroën spendiert dem C4 einen kleinen Dreizylinder mit 130 PS – aber so richtig sparsam ist er nicht.
Mazda
Kleine Nummer, grosser Auftritt
Mit dem Mazda2 bieten die Japaner einen modernen Kleinwagen, der auch im Innenraum überzeugt.
Kia
Grosser Wagen, kleiner Motor
Mit dem Kia Optima mit Dieselmotor versuchen die Koreaner einen ziemlichen Spagat.
Auto Zürich
Was Promis am Steuer zur Weissglut treibt
Drängler, Raser, Stau: Marc Sway, Melanie Winiger und Co. sagen an der Automesse in Zürich, was sie auf der Strasse auf 180 bringt. Und geben Tipps für gestresste Autofahrer.
Skoda
Der wahre Wagen fürs Volk
Der einstige Volkswagen, wird ja immer mehr zu Audi also wird da innerhalb der Volkswagen-Gruppe ein feiner Platz an der Sonne frei: jener der Vernunft, des Mittelstandes, der breiten Masse.
Mercedes
Das Beste oder nichts
Das neue S-Klasse-Coupé begeistert im Test mit Luxus, Leistung und Leidenschaft fürs Detail – und gefällt auch mit wunderbarer Ruhe. Da stimmt der Daimler-Werbespruch «das Beste oder nichts» für einmal.