Nahost

Palästinenser wollen binnen fünf Wochen Einheitsregierung bilden

Die rivalisierenden Palästinenserorganisationen Hamas und Fatah streben trotz Warnungen Israels die Bildung einer Einheitsregierung an. Der ranghohe Hamas-Führer Ismail Hanija bestätigte in Gaza die Einigung über eine Aussöhnung.
Aktualisiert am 23.04.14, um 19:23
 
Newsticker
 
Wahlkampf

Regieren aus den Wurzeln: EU will weg vom Image des zentralistischen Monsters

Es ist Europawahl und das Wort der Stunde heisst «Subsidiarität». Alle Parteien reden davon, aber jede versteht darunter etwas anderes. Die Schweiz kennt das Prinzip der «Bottom Up»-Demokratie schon seit langem.
Aktualisiert am 23.04.14, um 17:16
von Fabian Fellmann, Brüssel
Japan - USA

Obama zum Auftakt von einwöchiger Asienreise in Japan eingetroffen

Inmitten neuer Spannungen zwischen Japan und seinen Nachbarn ist US-Präsident Barack Obama zum Auftakt einer einwöchigen Asienreise in Tokio eingetroffen. Er traf Ministerpräsident Shinzo Abe am Mittwochabend zu einem privaten Essen in einem Sushi-Restaurant in Tokio.
Aktualisiert am 23.04.14, um 15:31
Anzeige
Anzeige
Ukraine

Ukraine wirft Russland Unterstützung von Terrorismus vor

Die Ukraine hat Russland offiziell die Unterstützung von Terroristen und Separatisten im Osten der Ex-Sowjetrepublik vorgeworfen. Russland müsse auf seine Anhänger einwirken, um dort die «Gewalt zu beenden und Geiseln sowie besetzte Gebäude freizugeben».
Aktualisiert am 23.04.14, um 10:31
Nahost

Palästinenser wollen binnen fünf Wochen Einheitsregierung bilden

Die Palästinenser im Westjordanland und im Gazastreifen streben die Bildung einer Einheitsregierung binnen fünf Wochen an. Vertreter der Palästinensischen Befreiungsorganisation (PLO) und der im Gazastreifen herrschenden Hamas haben in Gaza eine Einigung erzielt.
Aktualisiert am 23.04.14, um 09:01
 
Ranglisten
Veranstaltungen
5400 Baden
«Der grosse Gatsby»
24.04.14 20:00 Uhr
4663 Aarburg
Konzert von Bliss
24.04.14 20:00 Uhr
5400 Baden
«Der grosse Gatsby»
24.04.14 20:00 Uhr
5013 Niedergösgen
«Jazz am Fluss» mit Jazzinteam
24.04.14 20:30 Uhr
5312 Döttingen
«The Fantastic FoUrStimmen»
25.04.14 20:00 Uhr
8953 Dietikon
Livekonzert mit Muñoz & Mariano
25.04.14 20:00 Uhr
5400 Baden
«Tief in einem dunklen Wald»
25.04.14 20:15 Uhr
5703 Seon
Musical «Non(n)sense II»
25.04.14 20:15 Uhr
5400 Baden
Konzert des Erich Gandet Quintetts
25.04.14 20:30 Uhr
5400 Baden
«Kontrapunkt»
25.04.14 20:30 Uhr
5400 Baden
Konzert von Gustav
25.04.14 20:45 Uhr
5000 Aarau
Konzert «Entlang der Seidenstrasse»
26.04.14 16:30 Uhr
5000 Aarau
«Die letzten Räuber»
26.04.14 17:00 Uhr
5400 Baden
Tanzfestival Steps: «Yo Gee Ti»
26.04.14 19:30 Uhr
5073 Gipf-Oberfrick
3. Song-Contest «Das Mikrofon»
26.04.14 20:00 Uhr
5018 Erlinsbach AG
Los Chicos Perfidos mit «Hipp Hipp Mexico!»
26.04.14 20:00 Uhr
5452 Oberrohrdorf
Klassisches Konzert
26.04.14 20:15 Uhr
5734 Reinach
«Lass die Moleküle rasen»
26.04.14 20:15 Uhr
8967 Widen
Konzert von Chamber Soul
26.04.14 20:30 Uhr
5200 Brugg
Konzert von Marc Sway
26.04.14 20:30 Uhr
5610 Wohlen
«Love, Marilyn»
26.04.14 20:30 Uhr
5400 Baden
Konzert von The 4 Windows
26.04.14 20:30 Uhr
5200 Brugg
«Jazz im Salzhaus»
27.04.14 19:00 Uhr
5630 Muri
Musig im Ochsen: Kellylee Evans
27.04.14 20:30 Uhr
5734 Reinach
Musical «Mann über Bord»
29.04.14 20:00 Uhr
 
az iphone app
 
Schiffsunglück

Helfer bergen mehr als 120 Tote nach Fährunglück in Südkorea

Taucher bergen aus dem Wrack der vor einer Woche gesunkenen südkoreanischen Fähre «Sewol» immer mehr Tote. Bis zum späten Dienstagabend (Ortszeit) wurden mehr als 120 Leichen entdeckt.
Aktualisiert am 22.04.14, um 22:01
USA

US-Präsident Obama arbeitet sich aus Umfragetief hoch

US-Präsident Barack Obama hat sich in den vergangenen Wochen etwas aus seinem monatelangen Umfragetief hochgearbeitet. Noch immer äussert sich mehr als die Hälfte der Befragten unzufrieden mit seiner Amtsführung, Obamas Werte sind jedoch die besten seit Oktober 2013.
Aktualisiert am 22.04.14, um 21:11
Ukraine

Ukrainisches Militärflugzeug über Slawjansk beschossen

Über der von prorussischen Milizionären kontrollierten Stadt Slawjansk in der Ostukraine ist am Dienstag ein ukrainisches Militärflugzeug beschossen worden. Das Aufklärungsflugzeug sei nach den Schüssen notgelandet, teilte das Verteidigungsministerium in Kiew mit.
Aktualisiert am 22.04.14, um 18:46
Syrien

Zahl syrischer Flüchtlinge in Nachbarländern steigt rasant

Der Bürgerkrieg in Syrien lässt die Zahl der Flüchtlinge in den Nachbarländern rasant ansteigen. In der Türkei haben nach Angaben von Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan inzwischen fast eine Million Syrer Zuflucht gesucht.
Aktualisiert am 22.04.14, um 17:31
 
Ukraine

Mit Casinos zum Glück: Putin baut an Las Vegas auf der Krim

Eine Glücksspielzone soll Menschen und ihr Geld auf die mediterrane Halbinsel Krim locken. Damit sollen Investitionen für die vielerorts marode Infrastruktur finanziert werden. Viele Krim-Bewohner sind skeptisch.
Aktualisiert am 22.04.14, um 15:54 von André Ballin, Moskau
Schnappschuss
Schnappschuss

Erdrutschgefahr

Drohender Erdrutsch im Aosta-Tal führt zu Mont-Blanc-Tunnel-Sperre

Bei Courmayeur im italienischen Aosta-Tal wächst die Gefahr eines gewaltigen Erdrutsches. In der Nacht zu Dienstag rutschten bereits etwa 20'000 Kubikmeter Felsgestein vom Monte di La Saxe bei der Ortschaft La Palud ins Tal, wie italienische Medien berichteten.
Aktualisiert am 22.04.14, um 15:16
Flüchtlinge

Italienische Marine greift erneut mehr als tausend Flüchtlinge auf

Italienische Sicherheitskräfte haben an den Ostertagen erneut mehr als eintausend Bootsflüchtlinge im Mittelmeer aufgegriffen. Am Dienstag liefen mit dem Amphibien-Schiff «San Giorgio» 321 Migranten, darunter auch fünf Kinder, in den sizilianischen Hafen Augusta ein.
Aktualisiert am 22.04.14, um 13:01