News aus der Region Baden
  • Anzeige
  • Aktionen
Abstimmung

Affäre Geri Müller

«Möglich, dass Müller seine Karriere kurzfristig retten kann»

Wie stark leidet das Ansehen von Geri Müller unter der Affäre? Wie stark das der Grünen Partei und der Stadt Baden? Reputationsexperte Bernhard Bauhofer hält eine Rettung von Müllers Karriere für möglich – allerdings nicht auf lange Sicht.
Aktualisiert um 06:30
von Antonio Fumagalli
Birmenstorf

Die Dorfgeschichte in Birmenstorf wird 200 Seiten länger

Das 100-Jahr-Jubiläum des Ersten Weltkrieges beschäftigt auch Birmenstorfer Historiker. Manche der Dorfgeschichten von Max Rudolf sind noch nicht veröffentlicht worden. Das wird jetzt nachgeholt.
Aktualisiert um 06:02
von Julia Stückelberger
So twittert der Aargau
Anzeige
Limmatstadt Stadt Baden Stocker Automobile
Bildergalerien Aargau
Aargau
Aargau
Air Show Kulm
Blog-Übersicht
Traueranzeigen
News aus den Gemeinden

Meine Gemeinde

Sie machen die News!

Gemeinde wählen:
Hier berichten Reporter und unsere Leser aus den Gemeinden. Werden Sie auch zum Reporter und berichten Sie, was an Ihrem Wohnort geschieht - mit Text, Bild und Video.
Anzeige
Wettingen

Ein Science-Fiction-Kurzfilm stellt die Evolution infrage

Der Wettinger Filmemacher Michael Mehring debütiert mit seinem Kurzfilm «Alekto» im Kino Orient. Im Science-Fiction-Film tritt ein Firma an die Stelle der Evolution und verschleppt Erdbewohner ins All.
Aktualisiert um 06:01 von Philippe Neidhart
Affäre Geri Müller

Chat-Partnerin: «Ich war schon irgendwie verliebt in Geri Müller»

Die 33-jährige Bernerin hat sich per Mail und nun auch exklusiv im Interview gegenüber der «Nordwestschweiz» geäussert. Sie sagt, sie hätte den Chat mit Geri Müller nicht gelöscht, weil er coole Ideen für ihren Krimi beinhaltete.
Aktualisiert am 19.08.14, um 23:56 von Aline Wüst
Videos

{{filter.category}} Videos

Mehr {{filter.category}} Videos

{{data.items[$index+0].name | characters:65}}

{{data.items[$index+1].name | characters:65}}

{{data.items[$index+2].name | characters:65}}

Ranglisten
Affäre Geri Müller

Warum ging Geri Müller nach Zürich, um Stellung zur Affäre zu beziehen?

Der Badener Stadtammann Geri Müller hat sich heute Morgen um 10 Uhr den Medien gestellt. Dass er das in der Zürcher Brasserie Lipp getan hat, und nicht etwa in seiner Heimatstadt, ist einigen az-Lesern sauer aufgestossen. Warum nicht in Baden?
Aktualisiert am 19.08.14, um 20:03 von Nadja Rohner
Schnappschuss
Schnappschuss

Immobilien
Veranstaltungen
5400 Baden
Villa Boveri – Musik im Park: Guappecartò
20.08.14 20:00 Uhr
5400 Baden
The Ghana Cultural Trio
20.08.14 20:30 Uhr
5400 Baden
Latin Music Quartett: «A Felicidade»
21.08.14 20:30 Uhr
5013 Niedergösgen
Konzert von Jazzinteam
21.08.14 20:30 Uhr
5210 Windisch
«Veiled Desires – Verschleierte Sehnsüchte»
22.08.14 20:00 Uhr
5400 Baden
«Stein!»
22.08.14 20:00 Uhr
5000 Aarau
«Jakob von Gunten»
23.08.14 20:15 Uhr
5013 Niedergösgen
Konzert: Jazzchor Basel und A Capello
24.08.14 17:00 Uhr
8962 Bergdietikon
Hof-Theater: «Die Chorprobe»
26.08.14 20:00 Uhr
5417 Untersiggenthal
Theater im Museum: «g'haue oder g'stoche»
26.08.14 20:30 Uhr
5600 Lenzburg
Andrej Kurkow: Ukrainisches Tagebuch
28.08.14 19:15 Uhr
5400 Baden
Witek Kornacki Trio: «The Singing Clarinet»
28.08.14 20:30 Uhr
5400 Baden
Konzert von Christina Jaccard
29.08.14 20:30 Uhr
5623 Boswil
Konzert der Bellamy Brothers
30.08.14 20:00 Uhr
5417 Untersiggenthal
Theater im Museum: «g'haue oder g'stoche»
31.08.14 16:00 Uhr
5013 Niedergösgen
Strohmann-Kauz mit «Waidmannsheil!»
31.08.14 20:30 Uhr
4310 Rheinfelden
Jazz Monday Night Session: The David Regan Orchest...
01.09.14 20:15 Uhr
5452 Oberrohrdorf
Volksmusik querbeet: Elisabeth Sulser & Band – «Vu...
03.09.14 20:15 Uhr
5000 Aarau
1. Jugend Theater Festival Schweiz
11.09.14 14:00 Uhr
Baden

Fussgänger staunten nicht schlecht: Fels auf Limmatpromenade gestürzt

Gesteinsbrocken haben sich am Sonntag vom Hang unterhalb der Römerstrasse gelöst und sind auf die Promenade gestürzt. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand.
Aktualisiert am 19.08.14, um 13:50 von Roman Huber
Affäre Müller

«Beeindruckend, wie Geri Müller vor den Medien die Hosen runterlässt»

Unmittelbar nach Geri Müllers Medienkonferenz am Dienstagmorgen wird auf den Sozialen Medien heiss über den öffentlichen Auftritt des Nackt-Selfie-Politikers diskutiert. Hat er es gut gemacht?
Aktualisiert am 19.08.14, um 11:43
Nackt-Selfies

Geri Müllers Beichte und Befreiungsschlag: «Schäme mich» – aber er will bleiben

An einer Medienkonferenz hat Geri Müller Stellung genommen zur Affäre um die Nackt-Selfies. Er entschuldige sich, er schäme sich, seine dunkle Seite sei zum Vorschein gekommen. Aber Müller möchte Stadtammann bleiben, wenn das Vertrauen noch da sei.
Aktualisiert am 19.08.14, um 11:00 von Pirmin Kramer
Verkehr im Ostaargau

Alternative für Baldeggtunnel: Kanton lotet Verkehrslösung aus

Der Verkehr nimmt ständig zu, eine Entlastung ist nötig. Aber wie? Das Departement führte einen Gemeindeworkshop durch. Nun wird nach den Regionen rasch auch die Öffentlichkeit in die Debatte einbezogen.
Aktualisiert am 19.08.14, um 08:59 von Matthias Küng
Würenlos

Wildtiere auf Autobahnen sind selten – doch Reh flog nach Kollision quer über A1

Wildtierunfälle auf Autobahnen sind äusserst selten. Am Sonntagabend kam es aber auf der A1 zu einer heftigen Kollision mit einem Reh, bei der drei Autos auf beiden Fahrbahnen involviert waren. Bei Ein- oder Ausfahrten verirren sich die Tiere häufig.
Aktualisiert am 19.08.14, um 06:21 von Elia Diehl
Otelfingen/Basel

Kein Tropfen Benzin ist je geflossen in der Rhein-Limmat-Pipeline

Vor 50 Jahren, am 19. August 1964, stellte die Rheinische Pipeline Transport AG  beim Bund ein Gesuch für eine Rhein-Limmat-Pipeline von Muttenz nach Otelfingen.
Aktualisiert am 19.08.14, um 06:03 von Dieter Minder
Affäre Müller

Die eigenen Parteikollegen sind konsterniert, deutliche Worte der Bürgerlichen

Die Meinungen der Parteien zur Affäre Geri Müller gehen auseinander: Die Politiker sind sich nicht einig, ob die Enthüllungen politische Folgen haben werden. Die Meinungen reichen von «es gibt noch Hoffnung» bis «er muss Konsequenzen ziehen.»
Aktualisiert am 19.08.14, um 06:02 von Martin Rupf, Roman Huber, Pirmin Kramer