Online-Ticketportale

Wenn Fliegen zum Ärgernis wird: Online-Portale nerven mit Kleingedrucktem

Mit dem Smartphone ist das Kaufen über Online-Ticketportale kein Problem. Wenn es aber ums Umbuchen geht, gibts Ärger - und hohe Kosten. Was viele vergessen: Je nach Tarifart können manche Tickets weder umgebucht noch rückerstattet werden.
Aktualisiert um 09:06 von Marc Fischer
Gripen-Streit

Gegenattacke der Grünen: «Das ist doch ein Chasperlitheater»

Zuerst wird bekannt, dass die Aargauer Militärdirektorin Susanne Hochuli an vorderster Front gegen den Gripen kämpft. Umgekehrt treten drei ihrer Regierungskollegen dem Pro-Komitee bei. Das provoziert Grünen-Präsidenten Jonas Fricker.
Aktualisiert um 08:30 von Fabian Hägler
Bauern

Für mehr Ackerland – Bauern kämpfen gegen noch mehr Ökoflächen

Für die Stärkung der Aargauer Landwirtschaft und gegen eine weitere Erosion des Acker- und Kulturlandes verlangen die Bauern in ihrer Resolution einen Stopp der Generierung von Ökoflächen. Durch die Flächen verlieren die Bauern Direktzahlungen.
Aktualisiert um 06:01 von Hans Lüthi
Schiffsunglück

Fähre gesunken: Noch 290 Menschen werden vermisst

Von der vor Südkorea gekenterten Fähre sind nach Angaben der Behörden bereits hunderte Menschen gerettet worden. Zwei Todesopfer wurden gefunden. Jedoch sollen noch 290 Menschen vermisst sein. Wie viele Menschen waren an Bord?
Aktualisiert um 08:16
Wettingen

Hat er 48 000 zu viel? – Politiker sind sich nicht einig bei Ammann-Lohn

Ortsparteien äussern sich zur Forderung, Gemeindeammann Markus Dieth solle weniger verdienen. Die Meinungen gehen auseinander. Die Motion will das Jahresgehalt auf maximal 200 000 Franken begrenzen. Das sind 48'000 Franken weniger als jetzt.
Aktualisiert um 06:03
von Pirmin Kramer und Dieter Minder
Abstimmung

Video

Besser als jedes Fotobuch: Von der Geburt bis heute im Zeitraffer

Der Fotograf Frans Hofmeester hat die ersten 14 Jahre vom Leben seiner Tochter mit kurzen Videosequenzen festgehalten. Nun hat er daraus ein vierminütiges Video gemacht, das besser ist als jedes Fotoalbum.
Aktualisiert um 06:22
Anzeige

Aktuelle Videos

Alle Videos
Newsticker
Anzeige
Wyna Garage Garage Faes Atrium Aare Touring Hutank BK Immobilien Ausbildung Weiterbildung Bader Immobilien Web-d-Vision Arealis Hueppi AG
Erster Weltkrieg
Dossier
Promotion
Ranglisten
Banken

Investmentbank bremst Credit Suisse im ersten Quartal

Bei der Credit Suisse (CS) hat sich einmal mehr das Investmentbanking als Bremsblock erwiesen. Der Reingewinn fiel im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um rund ein Drittel auf 859 Mio. Franken, obwohl sich die Bank in der Vermögensverwaltung verbessern konnte.
Aktualisiert um 09:01
Spreitenbach

Gemeinderat verbietet Unia-Aktion vor dem Shoppi Tivoli

Mit einer Aktion wollte die Gewerkschaft Unia auf Tieflöhne im Shoppi Tivoli aufmerksam machen. Doch der Gemeinderat verweigerte die Bewilligung – der Platz vor dem Shopping-Center sei nicht für politische Aktionen vorgesehen.
Aktualisiert am 15.04.14, um 19:36 von Lukas Scherrer
Schweiz - EU

Horizon 2020 und Erasmus+ bleiben blockiert

Beim Schweizer Vorschlag, die Personenfreizügigkeit auf Kroatien ohne Unterzeichnung des Zusatzprotokolls anzuwenden, gab es keine Einigung. Das EU-Mandat für ein Rahmenabkommen bleibt blockiert. Das Gleiche gilt für Horizon 2020 und Erasmus+.
Aktualisiert am 15.04.14, um 19:31

Aktuelle Videos

Alle Videos

{{data.items[$index+0].name | characters:60}}

{{data.items[$index+1].name | characters:60}}

{{data.items[$index+2].name | characters:60}}

{{data.items[$index+3].name | characters:60}}

Fussball

Daniel Gygax – die frühere Rampensau ist zuletzt ruhiger geworden

Die Leistungen von Daniel Gygax im Dress des FC Aarau waren bisher nicht überzeugend. Nun trifft der Ex-Luzerner auf seine ehemaligen Teamkollegen. Platzt ihm ausgerechnet im Spiel gegen den FC Luzern der Knoten?
Aktualisiert am 15.04.14, um 19:01
von Ruedi Kuhn
Ukraine

Kiew geht gegen prorussische Separatisten vor - Moskau warnt

Mit einem Sondereinsatz gegen prorussische Separatisten im Osten des Landes hat die Ukraine zwei Tage vor internationalen Krisengesprächen in Genf den Zorn Moskaus auf sich gezogen. Der russische Aussenminister Sergej Lawrow sprach von einer «Verletzung ukrainischer Rechtsnormen und des Völkerrechts».
Aktualisiert am 15.04.14, um 20:01
Bad Hair Day?

Londoner Coiffeur bekommt wegen Kim-Fotos Ärger mit Nordkorea

Mit einer Werbung, die den nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un zeigt, hat sich ein Londoner Coiffeur Ärger mit der Botschaft von Nordkorea eingehandelt.
Aktualisiert um 19:42
Bern

Burkhalter empfängt die Medaillengewinner von Sotschi

Bundespräsident Didier Burkhalter empfängt in Bern die Medaillengewinner und -gewinnerinnen der Olympischen Winterspiele in Sotschi und dankt ihnen für die eindrückliche Schweizer Bilanz.
Aktualisiert am 15.04.14, um 17:46